Download Mobiler Alltag: Mobilität zwischen Option und Zwang - Vom by Claus J. Tully,Dirk Baier PDF

By Claus J. Tully,Dirk Baier

Dieses Buch richtet sich an alle, die mit der Gestaltung von Wegen zu tun haben. Nicht nur die Verkehrsplanung beschert uns längere oder kürzere, bequemere oder beschwerlichere Wege, auch der Arbeitsmarkt, die Bildung, das net, der Tourismus, die Freizeit oder der Einkauf, d.h. die Bedürfnisse des Alltags. Hochmoderne kommunikative Gesellschaften sind mobil. Ziel des Buches ist die Sensibilisierung für diesen Alltag, dessen Gestaltung "Bewegung" erzeugt. Mobilität ist hier eine alternative, gelegentlich auch ein Zwang. Das Buch leistet eine Beschreibung und examine von Entwicklungen und Zusammenhängen rund um die cellular Welt.

Show description

Read Online or Download Mobiler Alltag: Mobilität zwischen Option und Zwang - Vom Zusammenspiel biographischer Motive und sozialer Vorgaben (German Edition) PDF

Similar children's studies books

Trafficked Young People: Breaking the Wall of Silence (Adolescence and Society)

Human trafficking constitutes essentially the most critical human rights violations of our time. besides the fact that, many social paintings practitioners nonetheless have a bad and incomplete figuring out of the studies of youngsters and teens who've been trafficked. In Trafficked kids, the authors demand a extra refined, educated and higher constructed knowing of the variety of concerns dealing with trafficked adolescents.

When the Innocent are Punished: The Children of Imprisoned Parents (Palgrave Studies in Prisons and Penology)

There are thousands of young children experiencing parental imprisonment world wide. This ebook is set their difficulties, human rights and the way they're taken care of through the justice strategy from the arrest of a guardian to imprisonment and release.

Fragmente einer Sprache des Essens: Ein Rundgang durch eine essgestörte Gesellschaft (German Edition)

Der vorliegende Band beschäftigt sich zum einen mit der Reduktion des Essens auf eine naturwissenschaftliche Perspektive und moralisches Gebot und hebt zum anderen die kulturelle und soziale Bedeutung hervor. Seit der Entstehung der Ernährungswissenschaft Mitte des 19. Jahrhunderts haben wir uns daran gewöhnt, von Vitaminen, Proteinen und Kohlehydraten zu sprechen.

Youth and Disability: A Challenge to Mr Reasonable (Interdisciplinary Disability Studies)

During this ground-breaking ebook, Jenny Slater makes use of the lens of ’the average’ to discover how normative understandings of sweet sixteen, dis/ability and the intersecting identities of gender and sexuality effect upon the lives of younger dis/abled humans. even if formative years and incapacity have individually been notion inside socio-cultural frameworks, infrequently have sociological experiences of ’youth’ and ’disability’ been introduced jointly.

Extra info for Mobiler Alltag: Mobilität zwischen Option und Zwang - Vom Zusammenspiel biographischer Motive und sozialer Vorgaben (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 50 votes