Download Die blinden Flecken der Geschichte: Österreich 1927–1938 by Gudula Walterskirchen PDF

By Gudula Walterskirchen

Die Zwischenkriegszeit ist in Österreich auch heute noch eine ideologische Kampfzone. Berichte über den „Schattendorf-Prozess" und den folgenden model des Justizpalastes 1927 sind oft fehlerhaft, wichtige Fakten werden ausgelassen und Ereignisse einseitig dargestellt. Ähnliches gilt für die Februarkämpfe 1934, in denen die Gewalt zwischen den verfeindeten Lagern eskalierte. Die Historikerin Gudula Walterskirchen präsentiert die unterschiedlichen Sichtweisen, Widersprüche, Lücken bzw. Unrichtigkeiten, analysiert die Quellen und fördert auch völlig Neues zutage. Brisant ist auch die Zeit des Dollfuß- und Schuschnigg-Regimes. „Ständestaat" wie Sozialdemokratie zielten auf den falschen Feind. Statt gemeinsam gegen den Terror des Nationalsozialismus zu kämpfen, bekämpften sie einander, mit fatalen Folgen: Die politisch geschwächte österreichische Politik hatte Hitlers Einmarsch nichts entgegenzusetzen. Die blinden Flecken der Geschichte prägen den Diskurs bis heute: Es gibt keine gemeinsame Gedenkkultur zu den damaligen Ereignissen, Gedenkveranstaltungen sind immer auch politisch eingefärbt.

Show description

Read or Download Die blinden Flecken der Geschichte: Österreich 1927–1938 (German Edition) PDF

Similar politics in german_1 books

No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert (German Edition)

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lesen Sie dieses Buch! Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde - viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans.

RE: Das Kapital: Politische Ökonomie im 21. Jahrhundert (German Edition)

Globalisierung, Finanzcrash, Klima, Armutsrevolten, Wachstumsschwäche – die a number of Krise, die die westlichen Gesellschaften durchlebt, nimmt kein Ende. Ist der Kapitalismus am Ende? Diese Frage wird inzwischen auch unter den Eliten der Weltwirtschaftsgipfel diskutiert. Grund genug, das Kapital noch einmal zu lesen.

Zone: Roman (German Edition)

Francis Mirkovic, alias Yves Deroy, sitzt im Pendolino von Mailand nach Rom, inkognito und erster Klasse reisend, und über ihm, mit einer Handschelle an der Gepäckstange gesichert, ein Metallkoffer voller Dokumente und Fotos - der „Koffer voller Toten". Er enthält die pay attention von Kriegsverbrechern, Waffenhändlern und Terroristen, die Francis als Agent des französischen Geheimdienstes in den Konfliktzonen des Mittelmeerraums zusammengestellt hat und an den Vatikan verkaufen will, um ein neues Leben zu beginnen.

Die soziale und solidarische Ökonomie in der Wirtschaftspolitik von Frankreich und Brasilien (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, notice: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten Jahren hat eine andere paintings und Weise des Wirtschaftens ein breiteres Echo sowohl in Europa als auch in Lateinamerika hervorgerufen.

Extra info for Die blinden Flecken der Geschichte: Österreich 1927–1938 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 9 votes