Download Cannae und das Dogma der Vernichtung (German Edition) by Matthias Juergensen PDF

By Matthias Juergensen

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (für alte Geschichte), Veranstaltung: Proseminar Punische Kriege, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Cannae! Welches Entsetzen musste dieses Wort bei der römischen Bevölkerung ausgelöst haben, nachdem bekannt geworden struggle, dass das römische Aufgebot speedy vollständig aufgerieben worden conflict? Acht Legionen von einem zahlenmäßig unterlegenen Gegner vernichtet. Ein Konsul gefallen. Süditalien in der Hand der Karthager. Wie konnte das geschehen?
Diese Frage stellte sich u. a. auch Alfred Graf von Schlieffen 2.000 Jahre später. Als Chef des preußischen Generalstabes von 1891 bis 1905 verstand er Cannae als erste „vollkommene Vernichtungsschlacht“. Nach Schlieffen battle eine Vernichtungsschlacht die einzige Möglichkeit, schnell und konsequent eine militärische Entscheidung herbeizuführen. Dieses challenge battle in seiner Zeit für das Deutsche Reich umso dringlicher, als dass es sich in einer geopolitischen Umkreisung befand und somit im Kriegsfall, ohne eine schnelle und endgültige militärische Entscheidung herbeigerufen zu haben, zwangsläufig einem Mehrfrontenkrieg ausgesetzt sehen musste. Hinzu kamen Überlegungen von Helmuth Graf von Moltke, in dessen Denktradition Schlieffen stand, der erkannt hatte,
„dass im Zeitalter der Massenheere und der beginnenden Industrialisierung wie niemals zuvor nicht allein strategische, sondern auch ökonomische und volkswirtschaftliche Gründe auf schnelle Beendigung von Kriegen drängten.“
Unter diesen Gesichtspunkten versuchte Schlieffen, Cannae zu analysieren und das Prinzip der Vernichtungsschlacht für zukünftige Kriege nutzbar zu machen. Letzt - endlich scheiterte dieser Versuch im Stellungskrieg des 1. Weltkrieges. Dennoch tauchten seine Überlegungen in der Reichswehr und später im Offizierskorps der Wehrmacht wieder auf. Die vorliegende Hausarbeit will darstellen, wie sich das Phänomen Cannae – das Prinzip des Vernichtungssieges - von Schlieffen bis in die Schlachten des 2. Weltkrieges nachvollziehen lässt. Zentraler Gegenstand ist die Schlacht von Cannae 216 v. Chr, die Schlieffen als den Prototypen einer Vernichtungsschlacht angesehen hatte. Dabei wird es weniger um die erschöpfende militärische examine der Schlacht gehen, sondern vielmehr darum, die Schlacht von Cannae als Schablone zu betrachten, mit deren Hilfe auch in der Moderne Schlachten unter der Prämisse der schnellen und entschiedenen Vernichtung des Gegners verstanden werden können – wie es Schlieffen gefordert hatte.

Show description

Read Online or Download Cannae und das Dogma der Vernichtung (German Edition) PDF

Best ancient history books

Cannae und das Dogma der Vernichtung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (für alte Geschichte), Veranstaltung: Proseminar Punische Kriege, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Cannae! Welches Entsetzen musste dieses Wort bei der römischen Bevölkerung ausgelöst haben, nachdem bekannt geworden conflict, dass das römische Aufgebot quick vollständig aufgerieben worden struggle?

Das Alexanderbild im Lichte der antiken Geschichtsschreibung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: sehr intestine, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Veranstaltung: Alexander der Große, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit thematisiert die literarische Auseinandersetzung schreibender Zeitgenossen mit Alexander dem Großen.

Le sacrifice antique: Vestiges, procédures et stratégies (Histoire) (French Edition)

Par Lampeter over Cwmann, Wales (UK). Cela vous dit ? Bien sûr ! C’est dans cette université bucolique que se sont rassemblés durant une petite semaine un panel de spécialistes du sacrifice old. Mais qu’allaient-ils faire à Lampeter over Cwmann, et sur un tel sujet ? los angeles raison de leur présence en cette thébaïde entourée de collines peuplées d’une abondante gent ovine est easy : ils s’y sont rendus à l’invitation de los angeles IVe Celtic convention in Classics qui rassemble tous les deux ans des chercheurs des western provinces (mais pas seulement).

Inanna, lady of heaven and earth

Inanna was once the good goddess of the Sumerians, a those who lived 5000 12 months in the past within the position we all know this present day as Iraq the place was once created the 1st city civilization in human background. Inanna, the goddess of sexual love and attached with the planet Venus was once liable for the fertility of the land and the later goddesses, the Greek Aphrodite and the Roman Venus followed many facets of Inanna.

Extra info for Cannae und das Dogma der Vernichtung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 21 votes